Außerschulische Partner

» Außerschulische Partner

Die Mittelschule Scheßlitz pflegt intensive Kontakte zu außerschulischen Partnern im Schulumfeld.


Hier einige Beispiele:

  • Die Scheßlitzer Vereine stellen sich beim Schulfest an eigenen Ständen vor.
  • Zusammenarbeit mit dem Imkerverein Scheßlitz.
  • Zusammenarbeit des Fachbereichs Musik mit den Musikvereinen der Umgebung.
  • Ausgestaltung von kulturellen Veranstaltungen in der Umgebung durch die Musiker (Weihnachtsmärkte, Feste, sonstige Anlässe) und die Theatergruppe.
  • Zusammenarbeit des Fachbereichs Musik mit dem Musikhof Würgau.
  • Externe Musiklehrerin im Rahmen der Bläserklasse
  • Zusammenarbeit mit Industrie-/Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben der Umgebung (Meisterprojekt).
  • Berufsorientierung durch Maßnahmen der Arbeitsagentur etc.
  • Projekt Zammgrafft der Polizei Bamberg.
  • Sprechstunden zur individuellen Beratung durch Donum Vitae.
  • Projekte Mülltrennung und –vermeidung
  • Reinigung von Nistkästen im Schulbereich
  • Projekt „Schüler lesen Zeitung“
  • Theater- und Musicalbesuche
  • Betriebspraktika
  • Betriebserkundungen
  • Bewerbertraining durch AOK u.ä.
  • Börsenplanspiel der 10. Klassen mit der Sparkasse
  • außerschulische Experten als Referenten in der Schule (Kripo informiert über Gefahren von Drogen im Sinn der Suchtprävention, Referate über die Gefahren neureligiöser Bewegungen).
  • Projekt „Ernährungshandwerk erleben“ mit „KErn“ – Kompetenzzentrum für Ernährung, Kulmbach
  • Projekt „Cupcakes“  mit Jana Jakob, Janes Cake Tragedy, Bad Staffelstein
  • Kooperation der AG Koch.Kunst mit dem Cateringunternehmen „MV Gastronomie“, Zapfendorf
  • .....to be continued.......